Aktuelles Blogposts aus dem Projekt

 

LET'S PLAY GERMANY am LBZ für Hörgeschädigte in Osnabrück -- Nachlese

Am vergangenen Mittwoch fand unser LET'S PLAY GERMANY-Workshop für Jugendliche am Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte in Osnabrück statt: Trotz brütender Hitze draußen konzentrierten die Jugendlichen sich drinnen auf Medienexperimente zwischen Film und Games und erstellten mit GoPro-Kamera, Minecraft und Capture Card eigene "Spielfilme". Wir bedanken uns für die vielen tollen Ideen sowie für die wie immer hervorragende Unterstützung durch die anwesenden MitarbeiterInnen des Landesbildungszentrums! Jederzeit gerne wieder!


LET'S PLAY GERMANY am LBZ für Hörgeschädigte in Osnabrück

Nachdem wir schon am 23.03. eine Fortbildung für MitarbeiterInnen der Landesbildungszentren für Hörgeschädigte in Niedersachsen durchgeführt haben, freuen wir uns sehr, am kommenden Mittwoch nun auch mit einem Workshop für Jugendliche am LBZ in Osnabrück zu Gast zu sein! Für spaßige Experimente zwischen Film und Games ist dabei sicherlich ebenso gesorgt wie für ein Wiedersehen mit einigen AbsolventInnen unserer vorherigen Fortbildung. Wir freuen uns drauf!


LET'S PLAY GERMANY an der Hochschule Osnabrück -- Nachlese

Im Rahmen einer Blockwoche zum Thema "Trans- und crossmediale Jugendmedienarbeit" waren wir diese Woche an der Hochschule Osnabrück zu Gast -- und im Gepäck hatten wir dabei auch einen Thementag zum Thema "LET'S PLAY GERMANY". 15 Studierende aus drei Fächern probierten sich mit Film und Games aus und verwandelten die Ergebnisse in bewegte Bilder und spannende Konzepte. Darunter ein Minecraft-Machinima zu den Tücken von Integration und die beste Spielidee aller Zeiten, "Fairy in yer Face".Vielen Dank an die TeilnehmerInnen! Hat Riesenspaß gemacht mit Euch!